Switch to the CitySwitch to the City

Prof. Ellen Matthies in den Wissenschaftlichen Beirat Globale Umweltveränderungen berufen

Die Umweltpsychologin Prof. Ellen Matthies von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) ist in den Wissenschaftlichen Beirat Globale Umweltveränderungen (WBGU) berufen. Für die nächsten vier Jahre wird die Wissenschaftlerin die Bundesregierung in Fragen der deutschen Umweltpolitik beraten.

Am 22. Mai im Forum Gestaltung

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat mehr als 300 Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zum ersten Magdeburger KreativSalon am kommenden Mittwoch (22. Mai) in das Forum Gestaltung in der Brandenburger Straße eingeladen. Der KreativSalon ist konzipiert als Veranstaltungsreihe mit jeweils acht kurzen Präsentationen von kreativen Ideen oder Produkten, mit Live-Musik und der Gelegenheit zu Gesprächen in außergewöhnlicher Atmosphäre.


Der Magdeburger Ingenieur Ulrich Beyer hat heute dem Kuratorium für den Wiederaufbau der Johanniskirche 2.000 Euro gespendet. Den entsprechenden Scheck nahm am Vormittag der Kuratoriumsvorsitzende und Beigeordnete für Stadtentwicklung, Bau und Verkehr, Dr. Dieter Scheidemann, entgegen. Ulrich Beyer, Inhaber des Ingenieurbüros Ulrich Beyer & Sohn, hatte zu seinem 60. Geburtstag auf Geschenke verzichtet und die Gratulanten um Spenden zugunsten der Johanniskirche gebeten.


Die Saisoneröffnung des 1. FC Magdeburg gegen den Champions League-Finalisten Borussia Dortmund am 8. Juli 2013 zieht eine ganze Region in ihren Bann. Mittlerweile sind knapp 24.000 Karten für das Testspiel abgesetzt worden und nur noch vereinzelte Sitzplätze in verschiedenen Bereichen, teilweise mit Sichtbehinderungen, sowie ca. 1.500 Stehplätze verfügbar. Der 1. FC Magdeburg rechnet daher mit einer ausverkauften MDCC-Arena.

 

Literarisch-musikalischer Abend am 21. Mai 2013 im Uni-Klinikum

Am Dienstag, 21. Mai 2013, laden der Mediziner-Chor und die Medizinische Zentralbibliothek zu einem literarisch-musikalischen Abend ein. Die Veranstaltung findet um 19.30 Uhr in der Bibliothek des Universitätsklinikums Magdeburg, Leipziger Straße 44, Haus 41, statt. Der Eintritt ist frei.

 

Asthma und Allergien

Plötzliche Luftnotanfälle, oft auch Husten sind typische Symptome für ein Asthma bronchiale, einer chronischen Erkrankung, bei der es anfallsartig zu Verengungen der Bronchien kommt. Diese Asthmaanfälle werden von den Betroffenen meist als starke Atemnot empfunden und können die Sauerstoffversorgung des Körpers beeinträchtigen, mitunter auch lebensbedrohlich sein. Ein Anfall kann durch verschiedene Reize ausgelöst werden, die in einer gesunden Lunge ohne Folge bleiben, bei einem Asthmatiker jedoch eine entzündliche Reaktion der Bronchialschleimhaut auslösen.

 

Ausstellungen zu Pfingsten in den Museen

Nur noch kurze Zeit ist die beeindruckende Fotoserie albanischer Frauen, die als Männer leben, im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen zu sehen. Die bulgarische Fotografin Pepa Hristova hat sie 2008 und 2010 in ihren Aufnahmen festgehalten. Man begegnet ihnen zuhause, bei der Arbeit, ahnt ihre Wünsche und erfährt etwas über ihr Leben.

 

Aufgrund des Feiertages am Pfingstmontag (20. Mai) muss die Entsorgung von Restabfall, Bioabfall und Altpapier in der kommenden Woche auf den jeweils folgenden Tag verlegt werden.

Namensvorschläge erwünscht

 „Kaja“ und „Manja“ wohnen in Magdeburgs grünem Dschungel - Taufe der Kaimane in den Gewächshäusern

Seite 65 von 66
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com