Switch to the CitySwitch to the City

Hertha BSC folgt Schalke ins Halbfinale :: DFB

Hertha BSC steht als zweite Mannschaft im Halbfinale um den DFB-Junioren-Vereinspokal. In einem Duell zweier Spitzenmannschaften aus der Staffel Nord/Nordost der A-Junioren-Bundesliga kamen die Berliner beim FC St. Pauli zu einem 1:0 (1:0)-Auswärtssieg. Farid Abderrahmane (7.) entschied die Partie mit einem Treffer in der Anfangsphase. In der Liga hatte es am zweiten Spieltag ein 2:2 im direkten Vergleich gegeben.

Nach dem Erfolg in Hamburg dürfen die Berliner von der vierten Teilnahme am Endspiel vor der eigenen Haustür träumen. In der Saison 2003/2004 (5:0 gegen den SGV Freiberg) gelang der bisher einzige Titelgewinn. St. Pauli konnte das Finale noch nie erreichen.

In der Runde der letzten Vier steht auch der FC Schalke 04 nach dem 2:0 (0:0) im vorgezogenen Viertelfinale beim West-Ligakonkurrenten 1. FC Köln. Der Nordost-Regionalligist FC Energie Cottbus hat am Sonntag (ab 11 Uhr) Heimrecht gegen den TSV 1860 München aus der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest.

Das dann noch verbleibende Duell zwischen dem Südwest-Regionalligisten SV Gonsenheim und dem VfL Wolfsburg (A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost) wird erst am Sonntag, 21. Dezember (ab 11 Uhr), ausgetragen.

[mspw]

Hertha BSC steht als zweite Mannschaft im Halbfinale um den DFB-Junioren-Vereinspokal. In einem Duell zweier Spitzenmannschaften aus der Staffel Nord/Nordost der A-Junioren-Bundesliga kamen die Berliner beim FC St. Pauli zu einem 1:0 (1:0)-Auswärtssieg. Farid Abderrahmane (7.) entschied die Partie mit einem Treffer in der Anfangsphase. In der Liga hatte es am zweiten Spieltag ein 2:2 im direkten Vergleich gegeben.

Nach dem Erfolg in Hamburg dürfen die Berliner von der vierten Teilnahme am Endspiel vor der eigenen Haustür träumen. In der Saison 2003/2004 (5:0 gegen den SGV Freiberg) gelang der bisher einzige Titelgewinn. St. Pauli konnte das Finale noch nie erreichen.

In der Runde der letzten Vier steht auch der FC Schalke 04 nach dem 2:0 (0:0) im vorgezogenen Viertelfinale beim West-Ligakonkurrenten 1. FC Köln. Der Nordost-Regionalligist FC Energie Cottbus hat am Sonntag (ab 11 Uhr) Heimrecht gegen den TSV 1860 München aus der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest.

Das dann noch verbleibende Duell zwischen dem Südwest-Regionalligisten SV Gonsenheim und dem VfL Wolfsburg (A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost) wird erst am Sonntag, 21. Dezember (ab 11 Uhr), ausgetragen.

Authors: DFB

Lesen Sie mehr http://www.dfb.de/news/detail/hertha-bsc-folgt-schalke-ins-halbfinale-112916/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com