Switch to the CitySwitch to the City

DFB-Sportgericht sperrt ehemalige Speldorfer Spieler :: DFB

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat auf Antrag des DFB-Kontrollausschusses die drei ehemaligen Vertragsspieler des VfB Speldorf Oktay G., Ilmihasan R. und Birkan Y. wegen unsportlichen Verhaltens im Einzelrichter-Verfahren mit einer Sperre von jeweils acht Monaten belegt.

Kontrollausschuss und Sportgericht sehen es als erwiesen an, dass sich die drei Spieler gegenüber einem Wettspieler und -vermittler bereit erklärt haben, das Ergebnis des DFB-Pokalspiels zwischen dem VfB Speldorf und Rot-Weiß Oberhausen am 2. August 2009 zugunsten des Spielgegners zu beeinflussen. Ihnen war dabei bekannt, dass Dritte auf das betreffende Spiel Wetten abschließen würden.

Ein Nachweis, dass es durch die Genannten während dieses Spieles tatsächlich zu Manipulationshandlungen gekommen ist, ließ sich nicht führen. Den drei Spielern wurden für ihre Handlungen von dem Wettspieler und -vermittler Geldbeträge in Aussicht gestellt und teilweise ausbezahlt.

Die Spieler haben den jeweiligen Urteilen bereits zugestimmt, die Urteile sind damit rechtskräftig.

[dfb]

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat auf Antrag des DFB-Kontrollausschusses die drei ehemaligen Vertragsspieler des VfB Speldorf Oktay G., Ilmihasan R. und Birkan Y. wegen unsportlichen Verhaltens im Einzelrichter-Verfahren mit einer Sperre von jeweils acht Monaten belegt.

Kontrollausschuss und Sportgericht sehen es als erwiesen an, dass sich die drei Spieler gegenüber einem Wettspieler und -vermittler bereit erklärt haben, das Ergebnis des DFB-Pokalspiels zwischen dem VfB Speldorf und Rot-Weiß Oberhausen am 2. August 2009 zugunsten des Spielgegners zu beeinflussen. Ihnen war dabei bekannt, dass Dritte auf das betreffende Spiel Wetten abschließen würden.

Ein Nachweis, dass es durch die Genannten während dieses Spieles tatsächlich zu Manipulationshandlungen gekommen ist, ließ sich nicht führen. Den drei Spielern wurden für ihre Handlungen von dem Wettspieler und -vermittler Geldbeträge in Aussicht gestellt und teilweise ausbezahlt.

Die Spieler haben den jeweiligen Urteilen bereits zugestimmt, die Urteile sind damit rechtskräftig.

Authors: DFB

Lesen Sie mehr http://www.dfb.de/news/detail/dfb-sportgericht-sperrt-ehemalige-speldorfer-spieler-113491/

  • Autor
  • Das neuste vom Autor
  • Video
  • Galerie
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com