Switch to the CitySwitch to the City

Universitätsmedizin Magdeburg überreicht mehr als 84.000 Unterschriften am 10. Juli 2013 an den Landtagspräsidenten

Mehr als 84.000 Unterschriften wurden an den Landtagspräsidenten Detlef Gürth am Mittwoch, 10. Juli 2013, um 9.00 Uhr, überreicht, bevor im Landtag Sachsen-Anhalts die Parlamentarier über Schlussfolgerungen aus dem Gutachten des Wissenschaftsrates zur Weiterentwicklung des Hochschulsystems Sachsen-Anhalts und über die Sicherung der Rahmenbedingungen für Hochschulen in Sachsen-Anhalt sowie über die aufgabengerechte Finanzierung der Universitätsklinika durch die Krankenkassen  debattiert wurde.

 

Innenminister Holger Stahlknecht hat heute zwei wichtige Führungspositionen im Bereich der Landespolizei besetzt.

 

Leitender Kriminaldirektor Frank Knöppler ist mit sofortiger Wirkung zum Rektor der Fachhochschule Polizei in Aschersleben ernannt.

 

Polizeidirektor Rigo Klapa ist mit Wirkung zum 1. August 2013 zum Direktor der Landesbereitschaftspolizei ernannt worden.

 

Egon Bahr wird in diesem Jahr mit dem Kaiser-Otto-Preis der Landeshauptstadt Magdeburg geehrt. Damit würdigen das Preiskomitee der Kulturstiftung Kaiser Otto und die Ottostadt Magdeburg sein Engagement für eine Politik der Völkerverständigung und der europäischen Einigung.



Zum 93. Mal wurde gestern eine Stadtplakette der Landeshauptstadt Magdeburg verliehen. Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper überreichte die Stadtplakette in Gold an den Glasermeister und Firmeninhaber der Kunstglaserei "Hermann Böhme". Anlass für die Ehrung ist das 150-jährige Bestehen der Glaserei.

"Ich gratuliere der Kunstglaserei ganz herzlich zu diesem besonderen Jubiläum", so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. "Die Landeshauptstadt Magdeburg ist besonders stolz auf derartige Traditionsunternehmen. Sie stehen für die Geschichte der Stadt, für das Engagement ihrer Bürger und für unser Zukunftspotential."


Magdeburgs Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper empfing heute im Alten Rathaus den Bürgermeister der Partnerstadt Le Havre, Edouard Philippe. Während seines Besuches im Alten Rathaus trug sich der französische Gast in das Goldene Buch der Landeshauptstat Magdeburg ein. Im Anschluss präsentieren Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und Bürgermeister Edouard Philippe die Stadtwappen der Partnerstädte Magdeburgs im Foyer des Alten Rathauses.

Die Stadtwappen der Partnerstädte wurden während der Kaiser-Otto-Feste 2011 und 2012 von Steinmetzen gefertigt, die den Festbesuchern das Handwerk der Steinmetze vorstellten. Die Leitung übernahm dabei der Weimarer Steinbildhauer Martin Linß, der auch auf dem diesjährigen Kaiser-Otto-Fest in der Möllenvogtei mit neuen interessanten Projekten vertreten sein wird. Die Wappen der Partnerstädte und das der Landeshauptstadt Magdeburg wurden der Stadt als Geschenke übergeben.

Die Wappen sind seit kurzem im Foyer des Alten Rathauses zu sehen. Anlässlich des Besuches von Bürgermeister Edouard Philippe aus der französischen Partnerstadt Le Havre Sie symbolisieren die engen Beziehungen zwischen Magdeburg und seinen Partnerstädten.

Gemeinsam mit einer Journalistin reiste Bürgermeister Edouard Philippe nach Magdeburg, um sich über das Thema "Erneuerbare Energien" und die Ottostadt zu informieren. Es ist sein erster Besuch als Bürgermeister der Stadt Le Havre.


Seite 5 von 6
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com