Switch to the CitySwitch to the City

Top Sport

Top Sport (2123)

Der 1. FC Magdeburg startet am Dienstag, 18. Juni 2013 den Dauerkartenverkauf für die Saison 2013/2014. Wie gewohnt werden die Jahrestickets ausschließlich in der Geschäftsstelle des Clubs in der Rötgerstraße 9 (Dienstag – Donnerstag, 10:00 – 17:00 Uhr, Freitag 10:00 – 13:00 Uhr) zu erwerben sein.

Bis zum 26. Juli 2013 bleiben die Plätze der Dauerkartenbesitzer aus der abgelaufenen Saison exklusiv für diese reserviert und gehen erst danach in den freien Verkauf.

 

Der 1. FC Magdeburg gibt wie angekündigt nach dem gewonnenen Finale im Landespokal weitere Neuzugänge für die kommende Spielzeit in der NOFV-Regionalliga bekannt.

 

Vom VfB Germania Halberstadt stößt Innenverteidiger Christopher Handke zum Club. Der 24-jährige kommt ursprünglich aus der Nachwuchsabteilung des FC Rot-Weiß Erfurt und lief in den letzten beiden Jahren für die Halberstädter in der Regionalliga auf. In dieser Saison kam Handke zu 26 Spielen und einem Treffer für Germania und unterschrieb beim 1. FC Magdeburg einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015.

 

 

 

Spielplan der Regionalligasaison 2013/2014 durch NOFV bekannt gegeben

Der Nordostdeutsche Fußballverband hat am Freitag den Spielplan für die Saison 2013/2014 in der Regionalliga Nordost veröffentlicht. Die exakte Terminierung der ersten Partien der Hinrunde wird auf dem Staffeltag am 12. Juli 2013 erfolgen.

Für den 1. FC Magdeburg beginnt die Saison mit einem Auswärtsspiel beim Berliner AK, da das planmäßig erste Punktspiel gegen den FSV Zwickau aufgrund des DFB-Pokals auf einen späteren Termin verlegt werden muss. Weiter geht es mit einem Heimspiel gegen Germania Halberstadt und der Reise zur U23 des 1. FC Union Berlin. Am fünften Spieltag steht mit dem FC Carl Zeiss Jena dann bereits der erste Staffelfavorit ins Haus.

Bereits in diesem Kalenderjahr wird am Wochenende 6.-8. Dezember der erste Rückrundenspieltag in Zwickau ausgetragen, die 2. Halbserie startet dann am 23. Februar mit dem Heimspiel gegen den Berliner AK. Abgeschlossen wird die Serie für den 1. FC Magdeburg am 25. Mai in der MDCC-Arena, Gegner wird hier der VfB Auerbach sein.

Die Spiele in der Übersicht:

 

04.08.13    1. FC Magdeburg         vs.    FSV Zwickau (Verlegung wg. DFB-Pokal)

 

11.08.13    Berliner AK                vs.    1. FC Magdeburg

 

18.08.13    1. FC Magdeburg         vs.    Germania Halberstadt

 

25.08.13    1.FC Union Berlin II     vs.    1. FC Magdeburg

 

01.09.13    1. FC Magdeburg         vs.    FC Carl Zeiss Jena

 

15.09.13    FSV Optik Rathenow    vs.    1. FC Magdeburg

 

22.09.13    1. FC Magdeburg         vs.    TSG Neustrelitz

 

29.09.13    VFC Plauen                 vs.    1. FC Magdeburg

 

06.10.13    1. FC Magdeburg         vs.    FSV Wacker Nordhausen

 

20.10.13    FC Viktoria Berlin        vs.    1. FC Magdeburg

 

27.10.13    ZFC Meuselwitz           vs.    1. FC Magdeburg

 

03.11.13    1. FC Magdeburg         vs.    Hertha BSC II

 

10.11.13    SV Babelsberg 03       vs.    1. FC Magdeburg

 

24.11.13    1. FC Magdeburg         vs.    1.FC Lok Leipzig

 

01.12.13    VfB Auerbach             vs.    1. FC Magdeburg

 

08.12.13    FSV Zwickau              vs.    1. FC Magdeburg

 

23.02.14    1. FC Magdeburg         vs.    Berliner Athletik Klub 07

 

02.03.14    Germania Halberstadt  vs.    1. FC Magdeburg

 

09.03.14    1. FC Magdeburg         vs.    1.FC Union Berlin II

 

16.03.14    FC Carl Zeiss Jena       vs.    1. FC Magdeburg

 

23.03.14    1. FC Magdeburg         vs.    FSV Optik Rathenow

 

30.03.14    TSG Neustrelitz           vs.    1. FC Magdeburg

 

06.04.14    1. FC Magdeburg         vs.    VFC Plauen

 

13.04.14    Wacker Nordhausen    vs.    1. FC Magdeburg

 

20.04.14    1. FC Magdeburg         vs.    FC Viktoria Berlin

 

27.04.14    1. FC Magdeburg         vs.    ZFC Meuselwitz

 

04.05.14    Hertha BSC II             vs.    1. FC Magdeburg

 

11.05.14    1. FC Magdeburg         vs.    SV Babelsberg 03

 

18.05.14    1.FC Lok Leipzig          vs.    1. FC Magdeburg

 

25.05.14    1. FC Magdeburg         vs.    VfB Auerbach

 

 

 

Vorverkauf gegen Dortmund auf der Zielgeraden

 

Der Vorverkauf für die offizielle Saisoneröffnung des 1. FC Magdeburg gegen Borussia Dortmund am 8. Juli 2013 biegt auf die Zielgerade ein. Einen Monat vor Austragung des Spiels sind die Eintrittskarten weitestgehend vergriffen. Ausverkauft sind sowohl alle Sitzplatzkarten als auch sämtliche Kontingente im VIP und Logenbereich. Lediglich 400 Stehplatzkarten sind noch im FCMtotal-Fanladen in der Maxim-Gorki-Str. 42 sowie in allen Volksstimme Service Centern, über die biber-ticket-Hotline 0391 / 59 99 700 und Online per print@Home auf der offiziellen Vereinshomepage www.fc-magdeburg.de erhältlich.

 

 

Mit dem Champions League-Finalisten Borussia Dortmund konnte der 1. FC Magdeburg einen attraktiven Partner für die Saisoneröffnung der Spielzeit 2013/2014 gewinnen. Die Partie am 8. Juli 2013 erfreut sich einem überwältigenden Interesse und ist bereits sechs Wochen vor dem Spiel nahezu ausverkauft.

Die Saison 2012/2013 in der Regionalliga biegt auf die Zielgerade ein. Für den 1. FC Magdeburg steht neben dem letzten Punktspiel gegen den FSV Zwickau am 25. Mai 2013 noch das Finale im Landespokal Sachsen-Anhalts am 31. Mai 2013 an. Die Vorbereitungen auf die neue Saison sind dennoch bereits in vollem Gange. Nach den bereits vermeldeten ersten Neuzugängen konnten nun auch die Planungen zum Testspielprogramm des Regionalligisten vorerst abgeschlossen werden.

 

Wie die HBL am 15. Mai 2013  informierte, hat der SC Magdeburg erneut die Spiellizenz ohne Auflagen erhalten. Nach Aussage der HBL ist der SC Magdeburg ein Musterbeispiel, wie ein Bundesligist durch konsequentes wirtschaftliches Handeln in den letzten Jahren schrittweise die Basis für eine Gesundung sowie weiteres Wachstum geschaffen hat.

Der 1. FC Magdeburg wird in dieser Woche einige Perspektivspieler im Trainingsbetrieb der ersten Mannschaft testen. Dabei handelt es sich um Marc Brosius (Brandenburger SC Süd), Daniel Nawotke (1. FC Neubrandenburg) und Marc Oliver Köller (FC Hansa Rostock).

 

Die Saisoneröffnung des 1. FC Magdeburg gegen den Champions League-Finalisten Borussia Dortmund am 8. Juli 2013 zieht eine ganze Region in ihren Bann. Mittlerweile sind knapp 24.000 Karten für das Testspiel abgesetzt worden und nur noch vereinzelte Sitzplätze in verschiedenen Bereichen, teilweise mit Sichtbehinderungen, sowie ca. 1.500 Stehplätze verfügbar. Der 1. FC Magdeburg rechnet daher mit einer ausverkauften MDCC-Arena.

 

Die offizielle Internetpräsenz des 1. FC Magdeburg hat am heutigen Mittwoch ein neues Erscheinungsbild erhalten. Wie gewohnt unter www.fc-magdeburg.de erreichbar, wurde die Website komplett überarbeitet und bietet den Besuchern eine attraktive und moderne Übersicht aller vereinsrelevanten Informationen. Neben aktuellen Berichten, Bildern und Statistiken über die Regionalligamannschaft sowie die Teams im Sparkassen-Nachwuchsleistungszentrums wurden auch die altbekannten Rubriken der Vereinsgeschichte, Fanbetreuung, Sponsoren und das Online-Ticketing beibehalten.

 

Seite 152 von 152
zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com